Hetzerath

Unser Dorf stellt sich vor

In der Hetzerather Zukunftswerkstatt war die Idee entstanden, dass unser Dorf ein eigenes Logo braucht, das künftig z.B. auf der Internetseite oder einem Ortseingangsschild zu finden sein soll. Seit der Preisverleihung zum Logo Wettbewerb im Rahmen des Sommerfest 2018 der Elterninitiative ist nun gut ein Jahr vergangen.

Mitglieder des Erkelenzer Kunstfördervereins Pro Arte hatten die Jury gebildet. Daneben hatte jeder Besucher auch noch die Möglichkeit seinen Favoriten aus den ausgestellten Werken zu wählen. Neben den Siegern bei den Nachwuchskünstlern wurden nachstehende Ideen gekürt (siehe "Sommerfest und Preisverleihung Logo-Wettbewerb").

Der Vorschlag von Marion Gatzweiler kam auf den ersten Platz. Seitdem begrüßt das Logo "Unser Dorf Hetzerath" wie selbstverständlich die Besucher der Hetzerather Homepage und auch die Hetzerather Vereine sind aufgerufen, dieses im Sinne eines gemeinsamen Dorfauftritts in der Öffentlichkeit mit zu verwenden. Im Laufe der Zeit wurde aber auch der Wunsch nach einem Autoaufkleber immer wieder geäußert. Diesen Wunsch hat nun Hendrik Schmalen aufgegriffen und gemeinsam mit Marion Gatzweiler und mit Hilfe von Willi A. Weitz aus Holzweiler umgesetzt.

Der neu stilisierte Aufkleber wurde erstmals auf der Einweihungsfeier des neuen Fahrzeuges und Gerätehauses der Feuerwehr Stadt Erkelenz - Löscheinheit Hetzerath beworben und ziert bereits zahlreiche Fahrzeuge als Werbeträger für unser Dorf. Selbstverständlich sind die Aufkleber für alle Hetzeratherinnen und Hetzerather erhältlich, entweder in passendem schwarz oder weiß, je nach Untergrund.

Die Kosten für den Autoaufkleber betragen lediglich 5 € und beinhalten ausschließlich die Selbstkosten zur Herstellung sowie einen Unterstützungsbeitrag für unsere Hetzerather Jugendfeuerwehr in Höhe von 1,50 €. Gerade die Nachwuchsarbeit der Löscheinheit Hetzerath zu unterstützen, ist uns ein großes Anliegen. Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr!

Weitere Umsetzungen geplant

Als weitere Idee sind T-Shirts mit dem Hetzerather Logo von Marion Gatzweiler geplant. Diese werden ca. 17 € kosten. Und auch der 3. Preis, das Wappen für Hetzerath ist weiterhin in der gestalterischen Umsetzung. Im besten Falle wird dieses bis Jahresende an dem einen oder anderen Fahnenmast in Hetzerath wehen.

Interesse am Autoaufkleber?

Der Autoaufkleber ist ab sofort erhältlich. Bei Interesse wendet Euch bitte direkt an Hendrik Schmalen via EMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!