Hetzerath

Unser Dorf stellt sich vor

Erst letzte Woche konnte die Interessengemeinschaft Hetzerath (IGH) zahlreiche Gäste zur Eröffnung des dritten Hetzerather Wanderwegs begrüßen und schon eine Woche später war sie wieder unterwegs. Am Samstag, den 31. August 2019, bei strahlendem Sonnenschein, traf sich eine fast dreißig köpfige Gruppe vormittags um 10.00 Uhr am Kirmesplatz, um mit dem Bus in die Metropole Köln zu fahren.

Interessengemeinschaft Hetzerath wieder unterwegs. Am Samstag den 24. August 2019 war es endlich soweit: an der neuen Infotafel neben der Kirche trafen sich auch dieses Jahr einige Hetzerather, um die bereits wenige Tage zuvor von einigen Vorständlern markierte dritte Wanderstrecke zu erwandern.

„Ihr wollt euch eine Töle zulegen“, waren die Worte meines Chefs, als ich vor einigen Jahren den Grund für mehrere Wochen Urlaub nannte. Beim Hund gehen die Meinungen auseinander. Für die einen ist er Sozialpartner, bester vierbeiniger Freund der Familie, Helfer im Alltag. Für die anderen ist er ein lästiges Tier, dessen Kot Wege und Plätze verunreinigt und der an den Nerven zerrt, wenn die Ruhe im Haus oder Garten durch Bellen gestört wird.

Kommt, lasst uns wandern gehen...

Liebe Hetzerather/innen, Liebe Herthaner/innen !

Für die Vorbereitung und Durchführung unserer Jubiläumsfeier im Mai 2020 brauchen wir dringend die Mithilfe von Ihnen.